Ringreiten 2013

Am Freitag, den 14.6.2013 fand unser traditionelles Ringreiten statt.

[slideshow id=31]

Wie immer war viel los. Es hatten sich viele Kinder, Jugendliche und Erwachsene,  mit- und ohne Handicap angemeldet um ihr Glück zu versuchen und ordentlich Ringe einzusammeln. 😀 Insgesamt gab es 68 Teilnehmer, wobei der jüngste 2 Jahre alt war.

Doch zunächst einmal mussten viele fleißige Helfer schon morgens beginnen den Hof ordentlich zu putzen. Es wurden Stühle geschleppt, die Halle wurde auf Vordermann gebracht  und das Kasino wurde hergerichtet. Schließlich wurden dann auch die Pferde geputzt und ordentlich schick gemacht.

Dann kamen schon die ersten Teilnehmer mit ihrer Familie und Freunden.

Mit der Organisation und der Einteilung der Pferde gab es keine Probleme. 
Jetzt konnte es endlich los gehen. Einige Kinder waren 
schon sehr aufgeregt, doch als es dann so weit war und man auf dem Pferd saß, dann war die Aufregung wie weggeblasen und die Freude an der Teilnahme war deutlich bemerkbar.

Alle hatten viel Spaß und waren mit Eifer dabei die Ringe herunter zu stechen. Jeder bekam eine faire Chance.

Als der Letzte Teilnehmer fertig war, kam der Spielmannszug  Elmshorn 2010 e.V. um für ein wenig Musik zu sorgen und nun wurden die Ergebnisse des Ringreitens bekannt gegeben.

Wir hatten viele Stolze Gewinner dieses Jahr und Jeder Teilnehmer bekam einen Pokal. Außerdem gab es für den jeweiligen Sieger eines Zweierteams eine Urkunde.

Die Siegerehrung führten in diesem Jahr Herr Stut vom Pferdesportverband SH und Herr Graupner vom Kreisreiterbund Stormarn durch. Außerdem haben wir eine Schweigeminute für Herr Dr. Blobel eingelegt, der in all den früheren Jahren die Siegerehrungen mit durchführte und der die Stiftung Therapeutisches Reiten immer sehr unterstützt hat, auch finanziell. Leider verstarb er im letzten Jahr.
Ein großes Dankeschön gilt auch Herr Dulz, der
 1999 die Stiftung Therapeutisches Reiten ins Leben rief und 1969 den Verein „Sportgemeinschaft für Körperbehinderte Kinder und Jugendliche“ mit gegründet hat und somit das Therapeutische Reiten nach Schleswig Holstein geholt hat.

Es war wie immer ein wunderschönes Erlebnis und wir freuen uns schon auf das nächste Jahr! (Was für Pokale es dann wohl gibt?) 🙂

Ein riesiges Dankeschön an alle lieben Helfer, ohne die das nicht möglich gewesen wäre!
Ihr seid unentbehrlich.

Auch ein Dankeschön von Sandy Rathmann an alle Helfer. Sie, als Verantwortliche, ist immer wieder glücklich, mit was für einem tollem Helferteam sie arbeiten kann.

 

 

Dieser Beitrag wurde unter Blog veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.