Rückblick: Ringreiten

Am 8.6.2012 fand auch dieses Jahr wieder unser traditionelles Ringreiten statt.

Schon Wochen vorher waren alle nötigen Vorbereitungen getroffen worden und alle warteten gespannt bis es los ging.

 

 

Ob Groß oder Klein, alle waren eifrig dabei den Stock durch den kleinen Ring zu stechen.

Währenddessen sorgte ein Buffet für das leibliche Wohl der Zuschauer und Teilnehmer und für die Kinder gab es auch eine Hüpfburg. Außerdem gab es die Möglichkeit Lose zu kaufen und mit Glück zum Beispiel eine Einzel- oder Gruppenreitstunde zu gewinnen.

Nachdem alle Ringe getroffen waren und die Anspannung abgefallen war, herrschte nun eine freudige, erwartungsvolle, aber auch erschöpfte Stimmung bei Teilnehmern und Pferden, Helfern und den Zuschauern.

Dann zogen sich einige der Helfer zur Auswertung zurück. Währenddessen gab es eine kleine Springvorführung mit unseren Shettys, Nikita und Molly.

Doch bevor die Siegerehrung begann, spielte noch ein Spielmannszug.

Und dann kam es endlich zur Siegerehrung. Ein Pokal und eine Urkunde gab es für jede erfolgreiche Teilnahme und für die Sieger mit den meisten Ringen gab es zusätzlich noch eine echte Tunierschleife.

Der Tag war ein voller Erfolg!

So viel Freude, wie ein solcher Tag bereitet, so viel Arbeit und Geld kostet er auch.  Deshalb würden wir uns sehr über Spenden freuen, sei es nun in Form von Arbeitskraft oder Geld.

An dieser Stelle auch ein riesen Dank an die fleißigen Helfer und Helferinnen, die uns auch in diesem Jahr wieder so toll geholfen haben und ohne die so ein Fest gar nicht möglich wäre. Dankeschön!

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.