Hofgeflüster[5]…

Guten Abend,

keine Sorge, mich gibt es noch. Aber ihr glaubt ja gar nicht, wie stressig mein Leben manchmal sein kann. Da kam ich einfach nicht dazu, euch von allem zu berichten. Aber jetzt der Reihe nach 🙂

Sonntag hatte ich ja, wie ihr wisst, noch einen freien Tag. Mami und ich haben wieder einen kleinen Spaziergang gemacht – diesmal mit Marie und Blacky, meinem Lieblingskumpel. Am Montag durfte ich dann wieder arbeiten. Mami hat mich ein wenig longiert, meine Übung fürs Schulterlockern gemacht (Geheimtipp von Ines) und ist dann noch ein wenig geritten. Ich muss sagen – es war irgendwie komisch. Durch die Akupunktur fühlt sich alles so anders an – muss ich mich erst einmal dran gewöhnen.

Ja und heute kam Mami dann auch erst spät in den Stall – sie muss ganz schön viel lernen für ihre Prüfungen. Aber vergessen tut sie mich nie! Ich hatte auch ein ziemlich gutes Ablenkprogramm – heute war nämlich Therapiereiten und es kamen ordentlich viele Kinder. Ist ja auch klar, jetzt in den Ferien haben alle Zeit und wollen reiten reiten reiten. Gut, dass ich auf der Koppel stand und alles aus der Ferne beobachten konnte.

Als Mami dann da war, war ich schon richtig kribbelig und konnte es kaum abwarten, dass wir mit dem Training anfingen. Erst einmal wurde wieder die Schulter gelockert – Mami flucht immer, weil sie dabei mein Bein hocheben muss… und das ist schwer 😀 – und dann ist sie eeendlich aufgestiegen. Und heute fühlte sich mein Körper richtig gut an. Mami war auch sehr stolz auf mich und war genauso kaputt, aber glücklich wie ich, als wir dann zum Ende kamen. Noch einmal Schulter gelockert und dann ging’s ab in den Stall. Welch ein Timing, denn Lisi war gerade dabei das Abendessen fertig zu machen. So erwartete mich in der Box schon ein riesiger Haufen Heulage – das hat geduftet…herrlich!! So und nun verdaue ich gerade und werde auch gleich schlafen gehen. Solltet ihr auch machen 😉

Leider gibt’s keine aktuellen Fotos (deshalb hier mal ein Bild von meinen hübschen Auge) – Mami hatte heute ihre Kamera nicht dabei. Aber demnächst kommen bestimmt welche. In diesem Sinne, gute Nacht,

euer Horaz

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.